• Telefon: +49 (0) 2685 988 583
    E-Mail: br@chamäleoncloud.de

    Wir benutzen eine bestimmte Reihenfolge, mit der wir eine Priorisierung herbeiführen, um schnell das Problem lösen zu können.

    1. Bewertung: Welches Problem (‚Incident‘) muss gelöst werden?
    2. Welche Dringlichkeit (‚Urgency’) besitzt das Problem?
    3. Welche Auswirkungen sind zu erwarten, bzw. welcher potentielle Schaden ist zu erwarten?

    Auf diese Art und Weise kommen wir dem Problem auf die Schliche und können es gewohnt kompetent auflösen.

    Zur optimalen Kundenbetreuung arbeitet Chamäleoncloud mit Ticketsystemen. So können wir Sie gezielt unterstützen und erkennen schnell Ihren Bedarf.

    Wir sind persönlich für Sie da und finden mit Ihnen die richtige Maßnahme für Ihre individuellen Bedürfnisse. Keine anonyme Hotline, kein ungeschultes Personal. Uns ist echte Betreuung wichtig. Ohr an Ohr und Seite an Seite mit dem Kunden. Um etwas Großartiges zu schaffen.

    Planung können wir auch. Ob Sie Ihren Server gerne inhouse stehen haben, oder an einem anderen Ort. Wenn Sie beispielsweise Cluster planen, sind wir ebenfalls für Sie da. Wir sind der Ansprechpartner der Wahl, vom kleinen Clusternode im Haus plus Spiegel-Node im Rechenzentrum bis zur größeren Lösung. Service pur.

    Unser standortübergreifendes Konzept sorgt für Brand- und Ausfallschutz verbunden mit einer maximal möglichen Verfügbarkeit.

    Tipp: In Kombination mit einer gut gewählten Backup-Strategie wird der Schaden, der z. B. durch Malware (schädliche Software) entstehen könnte, so auf ein Minimum reduziert.

    Homeoffice, also das Arbeiten von Zuhause aus, wird immer beliebter. Doch was ist mit Datenschutz? Damit alle Daten sicher und zuverlässig verarbeitet werden können, ist es wichtig, eine geschützte Netzwerkstruktur zu installieren. Chamäleoncloud hilft bei der Planung und Durchführung eines solchen Projektes. Mittels der Einrichtung eines VPN (Virtual Private Network) sorgen wir für einen gesicherten Netzwerktunnel. Von Netzwerk zu Netzwerk auf sicherem Wege.

    Ein Virtual Private Network bietet ebenfalls die Möglichkeit, lokale Netze mehrerer Geschäftsstellen über das Internet auf eine sichere Art zu verbinden. So können mehrere Niederlassungen easy und geschützt gekoppelt werden.

    Um Ihre Netze vor Zugriff von extern zu sichern, errichten wir außerdem eine sogenannte DMZ (Demilitarized Zone). Das ist eine Art Pufferzone zwischen heimischen (Firmen-)Netzwerken und Weitverkehrsnetzwerken. Beispielsweise sind Datenbankserver niemals aus dem Internet erreichbar. Zugriff ist nur möglich aus der Webserver Zone.

    Security Devices am Router sorgen dafür, dass die unterschiedlichen Zonen getrennt werden.

    Dank unserer Erfahrung und langjährigen Expertise sind wir in der Lage, die vorherrschenden Umstände in der IT Ihres Unternehmen zu optimieren. Wir schauen uns genau an, wie die Kommunikation der Host und Clients im Netzwerk verbessert werden kann. Von uns bekommen Sie konkrete Vorschläge zur Optimierung des Backups und des technischen Supports. Mit den präzisen Augen eines Chamäleons, das tatsächlich bis zu einem Kilometer scharf sehen kann.

    Wenn Sie wünschen, übernehmen wir auch gleich die Umsetzung unserer Verbesserungsvorschläge für Sie.

    Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder Sie wünschen nähere Informationen? Nutzen Sie unser Kontaktformular.
    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

    Zum Kontaktformular